Versandkostenfrei
Bequem und sicher einkaufen
Kauf auf Rechnung möglich
3 Millionen zufriedene Deuba Kunden
Kategorien
Produktvorschläge
Ergebnisse anzeigen
{{group.name}}
  {{element.name}}
  {{element.name}}
Mehr zeigen
Weniger zeigen
Filter zurücksetzen
{{group.name}}
Filter zurücksetzen
{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}
{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}

Gartengarnituren: schöne Gartenmöbel-Sets günstig online bestellen

 

 

Herrlicher Sonnenschein und ein gemütliches Beisammensein – was könnte es im Sommer Besseres geben? Das schöne Wetter genießen Sie am besten an der frischen Luft im eigenen Garten, auf der Terrasse oder Ihrem Balkon. Mit einem passenden Gartenmöbel-Set verbringen Sie die Zeit mit Freunden oder der Familie und müssen dabei nicht auf den nötigen Komfort verzichten.

992849

 

Welche Gartengarnituren gibt es?

Das Angebot an hochwertigen Garten- und Terrassenmöbel-Sets ist groß und vielfältig. Von rustikalen Balkonmöbeln aus Holz über Sitzgruppen aus Polyrattan bis hin zu großzügigen Premium-Loungemöbeln ist für jeden Geschmack und jeden Bedarf genau das richtige Produkt vorhanden. Alle Gartengarnituren bestehen aus einem stabilen Tisch und den dazu passenden Sitzgelegenheiten. Sie können ganz individuell entscheiden, wie viele Plätze Sie benötigen und dementsprechend Ihr persönliches Gartenmöbel-Set auswählen.

 

Garten- und Terrassenmöbel-Sets für jeden Geschmack

Bei Gartengarnituren, Terrassenmöbel-Sets und Balkonmöbeln haben Sie die Qual der Wahl. Neben dem persönlichen Geschmack sollten Sie Ihre Entscheidung vor allem vom Material und dem Einsatzzweck beziehungsweise -ort abhängig machen.

 

So finden Sie das richtige Set

108348

Während auf einem Balkon das vorhandene, meist begrenzte Platzangebot optimal ausgenutzt werden soll, können Sie auf der Terrasse oder im Garten ein wenig großzügiger planen. Wichtig ist immer, dass die nötige Beinfreiheit gewährleistet wird, der Tisch einen festen Stand hat und von allen Sitzplätzen aus gut erreicht werden kann. Für ein romantisches Frühstück zu zweit reicht ein kleiner Tisch mit zwei Sitzgelegenheiten, bei ausufernden Grillfesten im größeren Freundeskreis oder spannenden Spieleabenden mit der ganzen Familie empfehlen sich hingegen Sitzgruppen, Lounge-Sets oder bei kleinerem Platzangebot und vielen Gästen auch Bierzeltgarnituren.

 

Welches Material eignet sich für Ihre Garten- oder Terrassenmöbel?

Auch bei der Farbwahl und beim Material können Sie ganz individuell entscheiden, welches Gartenmöbel-Set am besten zu Ihnen passt. Möbel aus Teak- oder Akazienholz überzeugen durch ihren warmen, sommerlichen Ton und die hochwertige Verarbeitung. Bei Gartengarnituren aus Polyrattan wählen Sie zwischen kräftigen Brauntönen, dezenten Möbeln in Creme oder Beige und Sets in edlem Schwarz oder Anthrazit. Und auch Sitzgruppen aus Alu sind nicht nur sehr pflegeleicht und wetterfest, sondern sorgen dazu optisch für edle Akzente im Garten oder auf dem Balkon.

 

Die richtige Pflege für Ihre Gartenmöbel-Garnitur

Insgesamt sind Gartengarnituren sehr widerstandsfähig und für den Einsatz an der frischen Luft ausgelegt. Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Gartenmöbel-Set haben, sind die richtige Pflege und eine schonende Lagerung wichtig. Hier gibt es bei den verschiedenen Materialien ein paar Unterschiede:

  • Gartenmöbel-Sets aus Holz sehen wunderbar natürlich aus, sind aber vergleichsweise pflegeintensiv. Je nach Holzart können sie normalerweise mit einem feuchten Lappen abgewischt und danach getrocknet werden. Um die Imprägnierung zu schützen, ölen Sie die Holzmöbel zusätzlich am besten regelmäßig. Für die unterschiedlichen Arten gibt es spezielle Pflegeöle, die das Material schonen und die Oberflächen vor der Witterung schützen.
  • Gartenmöbel-Sets aus Polyrattan sind zwar deutlich pflegeleichter, sollten aber auch regelmäßig gereinigt werden. Hier sind ein nebelfeuchter Lappen und etwas Spülmittel die richtige Wahl. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen können Sie auch zu einer (weichen) Bürste greifen, sollten dann allerdings darauf achten, dass Sie die Oberfläche nicht zerkratzen. Auch die Gartengarnituren aus Polyrattan trocknen Sie nach der Reinigung am besten ab, damit sich keine Feuchtigkeit in den Ritzen ansammeln kann.
  • Gartenmöbel-Sets aus Aluminium sind die Option mit dem geringsten Pflegeaufwand. Mit einem feuchten Lappen bringen Sie sie schnell wieder zum Strahlen. Sollte ein Möbelstück mal zerkratzt sein, hilft ein spezieller Pflegelackstift.
 

So schützen Sie Ihre Gartenlounge im Winter

Irgendwann ist leider auch der schönste Sommer vorbei und die geliebte Gartenlounge wird zumindest für ein paar Monate nicht mehr oder zumindest deutlich weniger genutzt. Wetterfeste Gartengarnituren aus Aluminium oder Polyrattan können zwar grundsätzlich auch den Winter über an der frischen Luft bleiben, mit den passenden Abdeckungen gehen Sie allerdings auf Nummer sicher. Sofern Sie genügend Platz haben, empfiehlt es sich, Ihr Gartenmöbel-Set den Winter über in den Keller oder einen Schuppen zu räumen. Der entsprechende Raum sollte trocken und nicht zu kalt sein und regelmäßig gut durchlüftet werden. Möbel aus Holz benötigen etwas mehr Schutz und sollten daher in jedem Fall sicher verstaut werden. Die Polster lagern Sie während der kalten Jahreszeit ebenfalls am besten geschützt vor der Witterung – so kann der nächste Sommer kommen!

108651

  Welche Gartengarnituren gibt es? Kaufkriterien für Gartengarnituren Welches Material eignet sich für meine Garten- oder Terrassenmöbel? Wie pflege ich meine... mehr erfahren »
Fenster schließen
Gartengarnituren: schöne Gartenmöbel-Sets günstig online bestellen
 

 

Herrlicher Sonnenschein und ein gemütliches Beisammensein – was könnte es im Sommer Besseres geben? Das schöne Wetter genießen Sie am besten an der frischen Luft im eigenen Garten, auf der Terrasse oder Ihrem Balkon. Mit einem passenden Gartenmöbel-Set verbringen Sie die Zeit mit Freunden oder der Familie und müssen dabei nicht auf den nötigen Komfort verzichten.

992849

 

Welche Gartengarnituren gibt es?

Das Angebot an hochwertigen Garten- und Terrassenmöbel-Sets ist groß und vielfältig. Von rustikalen Balkonmöbeln aus Holz über Sitzgruppen aus Polyrattan bis hin zu großzügigen Premium-Loungemöbeln ist für jeden Geschmack und jeden Bedarf genau das richtige Produkt vorhanden. Alle Gartengarnituren bestehen aus einem stabilen Tisch und den dazu passenden Sitzgelegenheiten. Sie können ganz individuell entscheiden, wie viele Plätze Sie benötigen und dementsprechend Ihr persönliches Gartenmöbel-Set auswählen.

 

Garten- und Terrassenmöbel-Sets für jeden Geschmack

Bei Gartengarnituren, Terrassenmöbel-Sets und Balkonmöbeln haben Sie die Qual der Wahl. Neben dem persönlichen Geschmack sollten Sie Ihre Entscheidung vor allem vom Material und dem Einsatzzweck beziehungsweise -ort abhängig machen.

 

So finden Sie das richtige Set

108348

Während auf einem Balkon das vorhandene, meist begrenzte Platzangebot optimal ausgenutzt werden soll, können Sie auf der Terrasse oder im Garten ein wenig großzügiger planen. Wichtig ist immer, dass die nötige Beinfreiheit gewährleistet wird, der Tisch einen festen Stand hat und von allen Sitzplätzen aus gut erreicht werden kann. Für ein romantisches Frühstück zu zweit reicht ein kleiner Tisch mit zwei Sitzgelegenheiten, bei ausufernden Grillfesten im größeren Freundeskreis oder spannenden Spieleabenden mit der ganzen Familie empfehlen sich hingegen Sitzgruppen, Lounge-Sets oder bei kleinerem Platzangebot und vielen Gästen auch Bierzeltgarnituren.

 

Welches Material eignet sich für Ihre Garten- oder Terrassenmöbel?

Auch bei der Farbwahl und beim Material können Sie ganz individuell entscheiden, welches Gartenmöbel-Set am besten zu Ihnen passt. Möbel aus Teak- oder Akazienholz überzeugen durch ihren warmen, sommerlichen Ton und die hochwertige Verarbeitung. Bei Gartengarnituren aus Polyrattan wählen Sie zwischen kräftigen Brauntönen, dezenten Möbeln in Creme oder Beige und Sets in edlem Schwarz oder Anthrazit. Und auch Sitzgruppen aus Alu sind nicht nur sehr pflegeleicht und wetterfest, sondern sorgen dazu optisch für edle Akzente im Garten oder auf dem Balkon.

 

Die richtige Pflege für Ihre Gartenmöbel-Garnitur

Insgesamt sind Gartengarnituren sehr widerstandsfähig und für den Einsatz an der frischen Luft ausgelegt. Damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Gartenmöbel-Set haben, sind die richtige Pflege und eine schonende Lagerung wichtig. Hier gibt es bei den verschiedenen Materialien ein paar Unterschiede:

  • Gartenmöbel-Sets aus Holz sehen wunderbar natürlich aus, sind aber vergleichsweise pflegeintensiv. Je nach Holzart können sie normalerweise mit einem feuchten Lappen abgewischt und danach getrocknet werden. Um die Imprägnierung zu schützen, ölen Sie die Holzmöbel zusätzlich am besten regelmäßig. Für die unterschiedlichen Arten gibt es spezielle Pflegeöle, die das Material schonen und die Oberflächen vor der Witterung schützen.
  • Gartenmöbel-Sets aus Polyrattan sind zwar deutlich pflegeleichter, sollten aber auch regelmäßig gereinigt werden. Hier sind ein nebelfeuchter Lappen und etwas Spülmittel die richtige Wahl. Bei hartnäckigeren Verschmutzungen können Sie auch zu einer (weichen) Bürste greifen, sollten dann allerdings darauf achten, dass Sie die Oberfläche nicht zerkratzen. Auch die Gartengarnituren aus Polyrattan trocknen Sie nach der Reinigung am besten ab, damit sich keine Feuchtigkeit in den Ritzen ansammeln kann.
  • Gartenmöbel-Sets aus Aluminium sind die Option mit dem geringsten Pflegeaufwand. Mit einem feuchten Lappen bringen Sie sie schnell wieder zum Strahlen. Sollte ein Möbelstück mal zerkratzt sein, hilft ein spezieller Pflegelackstift.
 

So schützen Sie Ihre Gartenlounge im Winter

Irgendwann ist leider auch der schönste Sommer vorbei und die geliebte Gartenlounge wird zumindest für ein paar Monate nicht mehr oder zumindest deutlich weniger genutzt. Wetterfeste Gartengarnituren aus Aluminium oder Polyrattan können zwar grundsätzlich auch den Winter über an der frischen Luft bleiben, mit den passenden Abdeckungen gehen Sie allerdings auf Nummer sicher. Sofern Sie genügend Platz haben, empfiehlt es sich, Ihr Gartenmöbel-Set den Winter über in den Keller oder einen Schuppen zu räumen. Der entsprechende Raum sollte trocken und nicht zu kalt sein und regelmäßig gut durchlüftet werden. Möbel aus Holz benötigen etwas mehr Schutz und sollten daher in jedem Fall sicher verstaut werden. Die Polster lagern Sie während der kalten Jahreszeit ebenfalls am besten geschützt vor der Witterung – so kann der nächste Sommer kommen!

108651