Kostenloser Versand
Schnelle Lieferung
Kauf auf Rechnung möglich
10 Millionen zufriedene Kunden
Kategorien
Produktvorschläge
Menü
{{#record.Lieferbarkeit}} {{/record.Lieferbarkeit}} {{^record.Lieferbarkeit}}
Zurzeit leider ausverkauft
{{/record.Lieferbarkeit}}
{{#record.ProzentRabatt}}
{{record.ProzentRabatt}}%
{{/record.ProzentRabatt}}
{{record.Name}}
{{#record.Rating}} {{/record.Rating}}
{{record.Name}}
{{#record.PseudoPrice}} {{record.PseudoPrice}} * {{/record.PseudoPrice}} {{^record.PseudoPrice}} {{/record.PseudoPrice}} {{record.Price_Eur}} *
Ergebnisse anzeigen
{{group.name}}
  {{element.name}}
  {{element.name}}
Mehr zeigen
Weniger zeigen
Filter zurücksetzen
{{group.name}}
Filter zurücksetzen
{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
{{#record.Lieferbarkeit}} {{/record.Lieferbarkeit}} {{^record.Lieferbarkeit}}
Zurzeit leider ausverkauft
{{/record.Lieferbarkeit}}
{{#record.ProzentRabatt}}
{{record.ProzentRabatt}}%
{{/record.ProzentRabatt}}
{{record.Name}}
{{#record.Rating}} {{/record.Rating}}
{{record.Name}}
{{#record.PseudoPrice}} {{record.PseudoPrice}} * {{/record.PseudoPrice}} {{^record.PseudoPrice}} {{/record.PseudoPrice}} {{record.Price_Eur}} *
{{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}} {{caption}}
Trampoline
Trampoline: Spaß für Groß und Klein   Welches Trampolin passt für mich persönlich? Was zeichnet ein sicheres Trampolin aus?   Ob als Outdoor-Spielgerät für Kinder... mehr erfahren »
Fenster schließen

Trampoline

Trampoline: Spaß für Groß und Klein

 

 

Ob als Outdoor-Spielgerät für Kinder oder für schweißtreibende Fitnesseinheiten: Trampoline halten immer häufiger in Gärten und auf Terrassen Einzug. Sogar in Wohn- und Fitnessräumen findet man sie häufiger, denn nicht nur Kinder haben Spaß am Trampolinspringen – auch Erwachsene profitieren von den positiven Effekten, die ein Trampolin auf das körperliche und psychische Wohlbefinden hat. Groß und Klein können durch das Springen auf einem Trampolin beispielsweise Koordination, Balance, Muskelkraft und Ausdauer verbessern. Als Spiel- und Sportgerät bietet ein Trampolin viele Vorteile für Gesundheit und Fitness – und das Springen sorgt für gute Laune.

Warum Trampoline für zuhause immer beliebter werden

Unabhängig von öffentlichen Sport- oder Spielstätten holen Sie sich mit einem Outdoor-Trampolin ein vielseitiges Gerät zur abwechslungsreichen Freizeitgestaltung nach Hause. Eine Kinder-Sitzgruppe für den Garten, ein Sandkasten oder auch ein Planschbecken sorgen für noch mehr Abwechslung und Freiluft-Spaß bei Ihrem Nachwuchs, während Sie sich derweil mit einem kühlen Getränk auf gemütlichen Gartenmöbeln niederlassen oder auf einer Sonnenliege entspannen können.

 

Welches Trampolin soll bei Ihnen einziehen?

Besonders begehrt sind Trampoline, die im Freien im eigenen Garten aufgebaut werden. Sie bieten in der Regel nicht nur viel Sprungfläche, sondern sind aufgrund ihrer soliden Bauart auch für höheres Springen und virtuosere Sprungvarianten geeignet.

Trampoline für den Outdoor-Bereich bestehen aus robusten, wetterfesten Materialien und bieten dank einer soliden Verankerung und einem Schutznetz um die Sprungfläche herum die nötige Sicherheit für die Nutzung durch Kinder. Einige Modelle können durch ihre hohe Belastbarkeit auch von Erwachsenen genutzt werden. Die jeweilige Traglast unterscheidet sich von Modell zu Modell, sodass Sie vor dem Kauf überlegen sollten, wer das Trampolin benutzen will.

  • Bei sogenannten Gartentrampolinen handelt es sich um meist runde Trampoline mit Netz, die im Freien, also beispielsweise auf dem Rasen, auf der Terrasse oder in einer Hofeinfahrt aufgestellt werden. Der Durchmesser der Sprungfläche variiert dabei ebenso wie ihre Höhe und liegt in der Regel zwischen 200 und 500 Zentimetern. Dank ihrer wetterfesten Verarbeitung aus in der Regel verzinktem und rostfreiem Stahl können Trampoline rund ums Jahr im Freien verbleiben. Über die Wintermonate empfiehlt es sich jedoch, sie mit einer speziellen Abdeckung vor Witterungseinflüssen zu schützen, um ihre Nutzungsdauer zu verlängern.
  • Inground-Trampoline werden in den Boden – beispielsweise in eine Rasenfläche im Garten – eingelassen und sind damit leichter betretbar, was vor allem für kleinere Kinder oder auch ältere Menschen Vorteile hat. Zudem verringert sich die Fallhöhe beim Springen.
  • Kindertrampoline verfügen über eine geringere Höhe und Sprungkraft, wodurch sie sich vor allem auch für Kleinkinder gut eignen. Sie sind leichter zugänglich als beispielsweise Gartentrampoline, die aufgrund der deutlich höher gelagerten Sprungfläche in der Regel über eine Außenleiter bestiegen werden müssen.
 

Sicherheit und Montage: Wie sicher sind Trampoline für den Garten?

Beim Kauf eines Gartentrampolins sollten Sie darauf achten, dass es TÜV- und GS-geprüft ist. Für noch mehr Sicherheit sorgen ein stabiles Sicherungsnetz, eine weiche Abdeckung für den Rand des Trampolins sowie eine verstärkte Eingangstür, damit Kinder sicher und gut geschützt springen können. Achten Sie beim Springen zudem darauf, dass keine spitzen Gegenstände mit dem Trampolin in Berührung kommen.

Die Outdoor-Kindertrampoline sind so konzipiert, dass sie größeren Belastungen und jedem Wetter standhalten können. Und auch die Montage können Sie mit der beiliegenden Anleitung ganz leicht selbst vornehmen. Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit an den Kundenservice wenden.